Gemeinsame Obsorge – Tatsachen und Irrtümer

Familie ist und bleibt der Ort, wo Menschen in ganz besondere Weise mit ihren Eigenheiten, Stärken und Schwächen angenommen werden.

Hannelore Rönsch

 

Freitag, 28.09.2012 | 19.00 Uhr
Hotel Greif
Kaiser-Josef-Platz 50–51 | 4600 Wels

Bevor Sie unsere Seite verlassen: Vielen Dank!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/gemeinsame-obsorge-tatsachen-und-irrtumer-2/