Halbe/halbe oder wie jetzt, liebe SPÖ?

SP_FvsMHalbe/Halbe heißt  bei der SPÖ scheinbar, dass sie nur zur Hälfte für Gleichberechtigung und Menschenrechte ist, die andere Hälfte der SPÖ (die Frauen) sind offensichtlich dagegen.

Anders ist es nicht interpretierbar, dass einerseits SPÖ-Mitglied NR Petra BAYR im parlamentarischen Ausschuss zu unserer Petition "Halbe/Halbe heißt auch Doppelresidenz" GEGEN die Doppelresidenz argumentiert, andererseits SPÖ-Mitglied Stefan SCHENNACH, im Europarat aber FÜR die Doppelresidenz stimmt.

Und das innerhalb von 2 Monaten...

 

 Link Gegenüberstellung SPÖ-Abstimmung


Bevor Sie unsere Seite verlassen: Vielen Dank!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/halbehalbe-oder-wie-jetzt-liebe-spoe/