Das Geschäft mit dem Verdacht des sexuellen Missbrauchs – Vater klagt Kinderschutzorganisation „die möwe“ auf Euro 50.000,–

Das Geschäft mit dem Verdacht des sexuellen Missbrauchs Vater klagt Kinderschutzorganisation „die möwe“ auf Euro 50.000,– Kinderschutzorganisationen und Kinderschutzzentren wie z.B. “die möwe“ leisten vielfach einen wichtigen Dienst an der Gesellschaft besonders in der Betreuung von minderjährigen Kindern die Opfer psychischer, physischer oder sexueller Gewalt geworden sind. Das Angebot reicht von Onlineberatung über Einzeltherapiesettings bis zur …

Weiterlesen »

“SozialMarie” Publikumspreise 2017: Jetzt ist Ihre Stimme gefragt!

SozialMarie ist der älteste Preis für soziale Innovation in Europa und würdigt seit 2005 jährlich 15 hervorragende Projekte. Neben der finanziellen Anerkennung in Höhe von insgesamt 54.000 Euro bietet die SozialMarie vor allem eine öffentliche Bühne für Projekte, die mit neuen Denkansätzen innovative Antworten auf gesellschaftliche Herausforderungen geben. Väter ohne Rechte bewirbt sich ebenfalls für …

Weiterlesen »

Leserbrief an “profil” Artikel “Unsere Justiz. Hilflos, überfordert, träge?”

  Leserbrief von Väter ohne Rechte an das unabhängige Nachrichtenmagazin “profil” von Dr. Robert Holzer, Pressesprecher., zur Ausgabe 05, 47.. Jg. vom 30.01.2017 Coverstory von Ingrid Brodnig und Michael Nikbakhsh “UNSERE JUSTIZ, hilflos, überfordert, träge? Schlampige Verfahren, endlose Ermittlungen, Hass im Netz, Promibonus” “Bringschuldig”   Dank gebührt den Autoren von profil, die sich trauen, die …

Weiterlesen »

VoR unterstützt Studie des Familienbundes zur Väterbeteiligung

Liebe in Österreich lebende VoR-Mitglieder und Interessierte, Der Österreichische Familienbund führt mit Unterstützung des Bundesministeriums für Familie und Jugend eine Studie zum Thema Väterbeteiligung durch. Ziel ist es, die Einstellung österreichischer Männer und Väter zu erfassen, um später die evaluierten Anregungen und Wünsche gegenüber Politik und Wirtschaft zu vertreten. Wir wenden uns deswegen an alle …

Weiterlesen »

Martin Morauf – Obmann von Väter ohne Rechte im Interview mit Radio Wien

Martin Morauf, der Obmann von Väter ohne Rechte als Livezuschaltung in der Radio Wien Sendung am Mittwoch mit Alexander Goebel zum Thema Trennungen: Hier die Teilsendung zum Nachhören: https://youtu.be/B7KoDPi8DeE Im Auftrag unserer Kinder!

VoR ist keine “depperte” Organisation – Richter entschuldigt sich bei VoR

Die gemeinnützige und unabhängige Kinderschutz – NGO “Väter ohne Rechte”  erlebte neulich am Bezirksgericht Korneuburg eine verbale Entgleisung eines Richters kurz vor Beginn eines  Pflegschaftsverfahren. VoR richtete daraufhin eine Beschwerde an verschiedene Personen. Es folgte eine Entschuldigung des Richters über den Gerichtsvorsteher HR Dr. Peter Huber. Selbstverständlich nimmt Väter ohne Rechte die Entschuldigung an und betrachtet …

Weiterlesen »

Quartier für Väter mit langer Anreise – Zeitungsartikel – NÖN

Auch die NÖN berichtete dankenswerterweise über die Verleihung des Kinderrechtepreises 2016 an “Quartier für Väter mit langer Anreise: Siehe folgenden Link: http://www.vaeter-ohne-rechte.at/kinderrechtepreis-quartier-fuer-vaeter-mit-langer-anreise/ https://www.facebook.com/groups/388833567954730/?fref=ts Es werden noch weitere Quartiergeber gesucht!

Studie zu Kindern, die vom Vater getrennt leben

Sehr geehrte Damen und Herren Im Zusammenhang meiner Bachelor-Thesis führe ich eine anonyme wissenschaftliche Umfrage (max.10min) durch. Sie richtet sich an Väter welche getrennt leben von den eigenen Kindern. Dabei spielt es keine Rolle ob die Väter wieder in einer neuen Beziehung sind oder auch wieder Kinder haben. Ich wäre Ihnen sehr dankbar den Link …

Weiterlesen »

Väter ohne Rechte – Engagement bleibt ein Dorn im Auge – Sachbeschädigung

Die Arbeit von Väter ohne Rechte bleibt weiterhin nicht unbemerkt – so kam es wieder einmal zu einer Sachbeschädigung an unserem Vereinslokal – mit allen Mitteln soll verhindert oder zumindest erschwert werden, dass regelmäßig Sprechstunden stattfinden.   Diesmal wurde das Schloss zum Vereinslokal mit Superkleber verklebt. Diesen Umstand bemerkten wir ausgerechnet an einem Termin zu …

Weiterlesen »

Kinderrechtepreis an “Quartier für Väter mit langer Anreise”

Am 20.11. jeden Jahres, seit bereits 27 Jahren wiederholt sich der Tag der Kinderrechte der UNICEF.. Die Kinder- und Jugendanwaltschaft KIJA Niederösterreich (NÖ) vergibt seit 2002 unter der Leitung der niederösterreichischen Kinderanwältin Mag. Gabriela Peterschofsky-Orange jährlich Preise in Kooperation mit der Donau-Universität Krems  und anderen Sponsoren und ehrt herausragende Projekte, die sich den Kinderrechten widmen. Dieses Jahr …

Weiterlesen »

Väter ohne Rechte in der Kronen Zeitung 2-seitiges Interview

Väter ohne Rechte (VoR) Obmann Martin Morauf in einem 2-seitigen Bericht in der meistgelesenen Tageszeitung Österreichs, der Kronen Zeitung zum Verein, Scheidungen, Trennungen, Doppelresidenz, Obsorge uvm. veröffentlicht im Print Medium, bunter Teil Seite 18 und 19 am 05.11.2016                                   …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «