Unterstützen Sie eine Beschwerde gegen den ORF

  Wie Ihre GIS Nummer (ORF Teilnehmernummer) die gemeinnützige Kinderschutz-NGO „Väter ohne Rechte“ (VoR) unterstützt und Sie für mehr Ausgewogenheit in der ORF Berichterstattung sorgen können. Schluß mit „besonderen“ Formen des Feminismus im ORF, Ihre GIS Nummer gibt Ihnen das Recht dazu. Das Märchen von „alle Frauen sind Opfer, alle Männer sind Täter“ wird besonders jetzt …

Weiterlesen »

intensives Essay der hafenbraut – „Mein Vater“

Herzlichen Dank an die #hafenbraut, dass Sie die diesen unfassbar intensiven Text am 16.01.2019 mit dem Titel „Mein Vater“ veröffentlicht hat. Und DANKE; dass sie die Genehmigung zur Veröffentlichung auf „Väter ohne Rechte“ (VoR) erteilt hat. Haltet Euch fest! Denn dieser Artikel ist facettenreich, tiefschürfend und drückt auch oft die „letzte Hoffnung“ vieler Trennungsväter aus. …

Weiterlesen »

20 Prozent Rabatt auf Vater-Kind-Camp für VoR Mitglieder

    Nach mehreren erfolgreichen Jahren und den nun herrschenden Corona-Maßnahmen können glücklicherweise auch dieses Jahr wieder die Veranstaltungen „Vater & Kind das Camp“ stattfinden. Für Mitglieder der Kinderschutz-NGO „Väter ohne Rechte“ gibts sogar 20 Prozent Rabatt! Adventure-Leitung von „das CAMP“ 2020 (Juli / August): DI Klaus Podirsky MA, Sozialpädagoge & Jugendbetreuer DI Robert Pap, Mentalcoach …

Weiterlesen »

VoR kritisiert Budgeterhöhung für Frauenhäuser in einer APA-OTS

Die gemeinnützige Kinderschutz-NGO „Väter ohne Rechte“ (VoR) kritisiert die nächste Millionenförderung für Frauenhäuser, obwohl kein Anstieg der häuslichen Gewalt festgestellt wurde. https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20200518_OTS0014/wehklagen-der-frauenberatungsstellen-fuehrt-zu-millionenfoerderung Text der OTS: Wehklagen der Frauenberatungsstellen führt zu Millionenförderung Frau Rösslhumer und das liebe Geld Wien (OTS/http://www.vaeter-ohne-rechte.at) – Die Forderungen der Frauenorganisationen nach noch mehr Geld bei gleichzeitigem Eingeständnis, dass es dafür gar keinen Grund …

Weiterlesen »

kostenlose Therapie für VoR Mitglieder

Mit einem unserer Kooperationspartner ergibt sch eine seltene Chance. Auf Initiative von Christian Peherstorfer startet ab dem 27.5.2020 von 18-19 Uhr eine kostenlose Gruppentherapie via Zoom. Es wird eine Gruppe mit einer maximalen Größe von 7 Personen sein. Interessierte Personen können sich via Mail unter der folgenden Adresse anmelden: verhaltenstherapie-breitenlee@gmx.at Herr Peherstorfer war Veranstalter des 1. Männer-Onlinekongresses, …

Weiterlesen »

Plattform Doppelresidenz mit Brief an Justizministerin

        Anton Potoschnig,  Dipl. Sozialarbeiter, Familiencoach, Lebensberater und Autor betreibt die Plattform  doppelresidenz.at seit Jahren. Er gilt als einer der Pioniere des Kampfes um gesetzliche Verankerung des Doppelresidenzmodelles in Österreich. Im Zuge der Vielzahl an Kontaktboykotten während Corona wendet er sich mit einem offenen Brief an die österreichische Justizministerin Dr. Alma Zadic: …

Weiterlesen »

Alleinerziehender Vater bedankt sich für Spende bei VoR

                                                Der gemeinnützigen Kinderschutz-NGO „Väter ohne Rechte“ (VoR) ist das Schicksal eines Mitglieds bekannt geworden, der in eine finanziell mehr als brenzlige Situation geraten ist. Der gemeinsame Sohn wurde von der Kindesmutter …

Weiterlesen »

Männerberatung vs. Väter ohne Rechte

Stellungnahme des Vereines „Väter ohne Rechte“ (VoR) zum ORF-Interview „Neue österreichweite Nummer für Männerberatung“ vom 20. April 2020 betr. Finanzierung einer österreichweiten Telefon-Hotline „Männerinfo“ der  österreichischen Männerberatung. per Mail an: info@maenner.at, maennerberatung@caritas-stpoelten.at, familienzentrum.pichling@mag.linz.at, beratung@maennerberatung.at, office@maennerwelten.at, office@man-n-agement.at, haydn@maenner.at, maennerberatung@caritas-kaernten.at, beratung@mannsbilder.at, gewaltberatung@ifs.at                                     Mit der Bitte um …

Weiterlesen »

Internationale PAS Tag: 25. April (2020)

Wie jedes Jahr, wird am 25. April der internationale PAS Tag begangen. PAS heißt Parental Alienation Syndrom, zu Deutsch: Eltern-Entfremdungssyndrom. Eine Elternentfremdung tritt dann ein, wenn einem (minderjährigen) Kind erklärt wird bzw. es so vorgelebt wird, daß der andere (nicht betreuende) Elternteil sich nicht um das Kind kümmern will oder nicht kann. Innerhalb von 6 …

Weiterlesen »

Misandrie in Frauenhäusern – AÖF erneut im Zwielicht

Misandrie in Frauenhäusern – AÖF erneut im Zwielicht Sehr geehrte Frauenministerin Susanne Raab, Sehr geehrte Justizministerin Alma Zadic, Sehr geehrter Innenminister Karl Nehammer, Sehr geehrte Familienministerin Christine Aschbacher, Sehr geehrter Gesundheitsminister Rudolf Anschober, Liebes ORF-Team, Sehr geehrte Frau Maria Rösslhumer, Sehr geehrte Mitarbeiter der Frauenhäuser, Der gemeinnützigen Kinderschutz-NGO „Väter ohne Rechte“ (VoR) liegt eine „Stellungnahme“ …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «