TiK – Talk im Kino mit Väter ohne Rechte zum Thema Unterhalt

Väter ohne Rechte und der (Kindes-) Unterhalt Am 30.06.2021 wurde um 19:30 Uhr die zweite Folge des von uns organisierten Live-Podcasts gesendet. Sie können diese Folge gerne nachsehen: TiK – Talk im Kino: Episode 2 (Väter ohne Rechte Unterhalt) – YouTube In der Sendung beleuchteten wir das Thema Unterhalt, warum, wieso und wie hoch; die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/tik-talk-im-kino-mit-vaeter-ohne-rechte-zum-thema-unterhalt/

Das Wien: Väter ohne Rechte – Allen Kindern beide Eltern!

https://www.vaeter-ohne-rechte.at/wp-admin/post.php?post=8011&action=edit# Verein „Väter ohne Rechte“: „Allen Kindern beide Eltern“ Wenn sich zwei Eltern streiten, freut sich niemand. Am wenigsten das Kind. Der Kontakt zu beiden Eltern ist sehr wichtig für Kinder. Hier können Sie den Artikel öffnen: link. Startseite – Das Wien (das-wien.at) Das Wien – E-Book (das-wien.at)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/das-wien-vaeter-ohne-rechte-allen-kindern-beide-eltern/

TiK – Talk im Kino mit Väter ohne Rechte und Elfie Donnelly

Väter ohne Rechte und das Versagen der Behörden Am 12.05.2021 wurde um 19:30 Uhr die erste Folge des von uns organisierten Live-Podcasts gesendet. Sie können diese Folge gerne nachsehen: TiK – Talk im Kino: Episode 1 (Väter ohne Rechte) – YouTube In der Sendung wurde angesprochen, wozu uns sonst keine Gelegenheit gegeben wird. Wir zeigen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/tik-talk-im-kino-mit-vaeter-ohne-rechte-und-elfie-donnelly/

Das Kindeswohl – eine leere Floskel?!

Der Fall ist in den Medien in aller Munde. Ein Vater soll nach dem erstenMedienbericht zufolge die Kinder vor der obsorgeberechtigten Mutter undden Behörden in einem Wandverschlag versteckt haben und wegen desVerdachts des strafrechtlichen Delikts des Kindesentzuges in Handschellenabgeführt worden sein. Wie so oft, handelt es bei diesem Fall um den Streit getrennter Eltern um …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/das-kindeswohl-eine-leere-floskel/

Parental Alienation Day 2021!

Wie jedes Jahr, erinnert der Verein Väter ohne Rechte auch heuer an den internationalen Parental Alienation Day, den Tag der Elternentfremdung, am 25. April. Väter ohne Rechte ist Mitglied in der Platform of European Fathers (PEF), dessen protugiesisches Mitglied „Igualdade Parental“ heuer das hier downloadbare Poster hat anfertigen lassen. Wie zu sehen, bzw. nachzuzählen und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/parental-aliennation-day-2021/

Beeinflusstes Kind will Vater nicht sehen: Strafe für Mutter

Höchstrichter bestätigen 500 Euro Buße. Wiederholt hatte sich das Kind geweigert, die Besuchskontakte zum Vater wahrzunehmen. Und dies sei „überwiegend durch die negative Haltung der Mutter gegenüber dem Vater und durch entsprechende Beeinflussung des Kindes herbeigeführt“ worden, wie der Oberste Gerichtshof (OGH) erklärte. Er bestätigte die Verhängung einer Beugestrafe von 500 Euro über die Mutter. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/beeinflusstes-kind-will-vater-nicht-sehen-strafe-fuer-mutter/

Väter ohne Rechte unterstützt das Arbeitsmarktpaket für Frauen!

Auch nach dem 8. März (Weltfrauentag) unterstützen wir die Forderung nach einem Arbeitsmarktpaket für Frauen und Mütter zum Wohle der Kinder. Väter ohne Rechte unterstützt die Forderung der SPÖ nach einem Arbeitsmarktpaket für Frauen, weil dies nach Meinung des Vereins eine Unterstützung der Situation von Kindern getrennter und gemeinsam lebender Eltern ist. Damit einhergehend muss …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/vaeter-ohne-rechte-unterstuetzt-das-arbeitsmarktpaket-fuer-frauen/

Ein Erfahrungsbericht mit Rechtsanwälten

[Anmerkung: Rechtsanwalt ist eine Berufsbezeichnung und keine Geschlechterfeststellung.] Im Familienrecht gibt es seltene Fälle bei denen eine Rechtsanwaltspflicht für die Prozeßführung herrscht. Im allgemeinen ist die Hinzuziehung eines Rechtsanwaltes ratsam, da man das Familienrecht und seine juristischen Spielregeln nicht kennt. Die Beauftragung eines Rechtsanwaltes bedeutet auch immer ein Vertrauensverhältnis. Und der beste Rechtsanwalt ist immer …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/ein-erfahrungsbericht-mit-rechtsanwaelten/

EQUAL CUSTODY DAY

Der Verein „Väter ohne Rechte“ ruft am 31.3.2021 erstmals den „EQUAL CUSTODY DAY“ aus! Das ist der Tag, an dem das Kontaktrechts-Kontingent der Kinder für das ganze Jahr erschöpft ist!  Kinder dürfen ihre getrennt lebenden Väter nach gängiger Rechtsprechung nur 90 Tage pro Jahr sehen! 275 Tage pro Jahr sehen diese Kinder ihre Väter nicht! …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/equal-custody-day/

Detektei!

Das Angebot der Detektei hat uns erreicht und wir geben es gerne an Sie weiter. Das Leistungsspektrum der Detektei umfasst im Wesentlichen die Teilbereiche Privatermittlung, Background Checks und Untersuchungen, Untersuchung von Versicherungsfällen, Tiefergehende Ermittlungen, Unternehmensuntersuchungen sowie Lokalisierungen von Personen. Was verstehen wir nun unter unseren Tätigkeiten in den oben angeführten Teilbereichen? Zur Privatermittlung gehören nicht …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vaeter-ohne-rechte.at/detektei/

Mehr lesen